Teilen Sie diesen Inhalt:

Vertriebskooperation zwischen DAIKIN Applied Germany und BEIJER REF Deutschland –

PRESSEINFORMATION                       


 

Vertriebskooperation zwischen DAIKIN Applied Germany und BEIJER REF Deutschland –  Erweitertes Vertriebs- und Servicenetz für Kaltwasserprodukte und Lüftungssysteme schafft mehr Kundennähe

Frankfurt und Unterschleißheim, Oktober 2020

Zum 1. Mai 2020 schlossen die DAIKIN Applied Germany GmbH  und die BEIJER REF Deutschland GmbH eine Vertriebskooperation. DAIKIN Applied als einer der renommiertesten Hersteller und Anbieter im Bereich der Kaltwasser- und Lüftungstechnik verstärkt seine Vertriebspräsenz bei Projektgeschäften als auch in der weiteren Marktdurchdringung bei Planern und Architekten. BEIJER REF als einer der führenden Großhändler für Klima- und Kältetechnik und Partner des Fachhandels wird DAIKIN Kaltwasserprodukte im deutschen Klima- und Kältefachhandel zukünftig exklusiv anbieten und vertreiben.

Die Vertriebskooperation sieht vor, dass die beiden DAIKIN Produktionswerke in Italien und Belgien BEIJER REF Deutschland direkt beliefern. Angebotserstellung, Abwicklung und Service erfolgen ebenfalls direkt durch die BEIJER REF Niederlassungen. Frank Fiedler, Geschäftsführer von BEIJER REF Deutschland und Roberto Multineddu, Geschäftsführer von DAIKIN Applied Germany sind überzeugt, dass die neu geschlossene, enge Zusammenarbeit insbesondere für Kunden im Installationsbereich mehr Kundennähe und dadurch eine verbesserte Kundenzufriedenheit schafft und beide Unternehmen mittelfristig davon profitieren und weiter wachsen werden.