EWYT-CZ

Luftgekühlter Scroll-Kaltwassersatz und Wärmepumpe mit Invertertechnologie und Kältemittel R-32

Teilen Sie diesen Inhalt:

DAIKIN R-32 SCROLL INVERTER-KALTWASSERSATZ EWYT-CZ | SPEZIFIKATIONEN

Der Daikin R-32 Small Inverter Chiller EWYT-CZ ist ein luftgekühlter Scroll-Kaltwassersatz und eine Wärmepumpe für kleine bis mittelgroße Gebäude, die sowohl den Bedarf an Komfortkühlung als auch an Prozesskühlung decken können.

  • Kühlleistungsbereich: 16 – 90 kW
  • Heizleistungsbereich: 16 – 90 kW
  • EER: bis zu 3,16
  • SEER: bis zu 5,41
  • COP: bis zu 3,41
  • SCOP: bis zu 4,19
  • Daikin-eigener Scroll-Verdichter mit Inverter-Technologie

WICHTIGSTE EIGENSCHAFTEN

  • Voll-Inverter-Technologie
  • Großer Betriebsbereich: von – 20 °C bis zu 46 °C im Kühlbetrieb und von 20 °C bis 35 °C im Heizbetrieb
  • Hochtemperatur-Kit zur Erweiterung der Betriebsgrenzen auf bis zu 52 °C erhältlich
  • Warmes Brauchwasser bis zu 60 °C
  • Beste Wirkungsgrade auf dem Markt
  • Geringste direkte und indirekte CO2-Emissionen auf dem Markt
  • Geräuschloser Betrieb
  • Master/Slave-Funktion als Standard
  • Erhältlich mit Inverter-Pumpen-Kit für niedrigen und hohen Hub
  • Optionales fortschrittliches Konnektivitäts-Kit, einschließlich: Konnektivität zu jedem BMS, Daikin on Site und die Daikin App für eine schnelle Inbetriebnahme

AUSLEGUNG

  • 1 oder 2 Kältemittelkreisläufe
  • Optimierter gelöteter Plattenwärmetauscher
  • Optimiertes Kupfer-Aluminium-Verflüssigerregister

Noch keine Spezifikationsdatei verfügbar.

Noch keine Downloads verfügbar.

Daikin Eurovent certificated

Certified in accordance with the Eurovent Certification Program: Liquid Chilling Packages and Heat Pumps (LCP-HP).
Certified units may be found in the Eurovent website at www.eurovent-certification.com

Angebot Erhalten

Kontaktieren Sie uns mit Details zu den Anforderungen Ihres Projekts, die Betriebsbedingungen, Optionen, Steuerungen, die Sie interessieren, und alle anderen relevanten Informationen enthalten. So können wir uns in kürzester Zeit mit dem besten Angebot für Ihre Bedürfnisse an Sie wenden.

Schritt 1 von 4

  • Gewünschte Kühl- und Heizleistung

  • Betriebsbedingungen Kühlung

  • Betriebsbedingungen heizen